Bi-nationale Partnerschaften und Familienstrukturen
Karte nicht verfügbar

Bi-nationale Partnerschaften und Familienstrukturen
Eine Bereicherung – eine Herausforderung

Karin Mahler, psychologische Beraterin/Coach

Donnerstag, 12.03.2020 von 18.30 bis 20.30 Uhr

Bi-nationale Beziehungen sind oft mit besonderen Herausforderungen konfrontiert, auf die ich aufmerksam machen möchte und für die ich individuelle Unterstützung gebe. Sichtbare und unsichtbare kulturelle Unterschiede sowie Gemeinsamkeiten verschiedener Kulturen werden vorgestellt, Herausforderungen und Bereicherungen erläutert und Anregungen gegeben, wie schwierige Themen bewerkstelligt werden können. Themen wie das Rollenverständnis von Frauen und Männern, der Einfluss der Familie, Abhängigkeiten und Rassismus gehören genauso dazu wie das Thema Heimweh.

Kostenbeitrag:            € 5,-

Infos & Anmeldung:  mit Anmeldung, gerne auch spontan
mobil: +49 (0)171 528 57 85 oder +49 (0)89 45 34 42 90
karinmahler2006@t-online.de
www.scheidewege-des-lebens.de

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien