Das münchner frauenforum wurde 1988 - unter dem Namen „Münchner Frauenbörse"

- als Anlaufstelle für Frauen gegründet, die sich persönlich und
beruflich neu orientieren wollen.


Infoflyer


„Gründungsmütter" waren innovative Frauen des Vereins für Fraueninteressen e.V. und der Leitstelle für die

Gleichstellung von Frauen und Männern im Bayerischen Staatsministerium für Arbeit & Sozialordnung,

Familie & Frauen. Das münchner frauenforum ist seitdem ein offener Treffpunkt für Frauen, die Information, Beratung und Vernetzung,

Unterstützung bei Neuorientierung & Wiedereinstieg, Ideen für einen neuen Start, Freiraum, Neues auszuprobieren,

Vorträge, Workshops und regelmäßige Treffen suchen.

 

Feier am Montag, 10. Juni 2013



  

 

 
  Home Impressum Kontakt